4-Stern

Radeln mit Genuss ab Rust (ID: 64193)


ab € 733,- pro Person im DZ

7 Nächte

Angebot gültig bis 22.10.2017


Details:

Rund 45 Kilometer südöstlich von Wien wartet er auf Sie, der vom ADFC und damit vom größten Radfahrerclub Deutschlands zum schönsten Radweg Österreichs gekürte Neusiedler See-Radweg. Eben und autofrei können Sie den westlichsten Steppensee Europas ab dem 4****Seehotel erkunden und sich von der beeindruckenden Landschaft mit ihrer besonderen Flora und Fauna nahe dem Nationalpark Seewinkel verzaubern lassen.

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

€ 733,- p.P. im DZ/ NS
€ 897,- p.P. im DZ/ HS

Aufpreis EZ/Aufenthalt + € 142,-

ANREISE

Tägliche von 1. Mai bis 22. Oktober 2017
Hauptsaison: 26. Juni - 26. August

LEISTUNGEN

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Privatparkplatz beim Hotel (unbewacht)
  • Benützung der lichtdurchfluteten Wellness-Oase
  • 2 x Fährfahrten und 2 x U-Bahn inkl. Rad
  • 5 Bahnfahrten inkl. Rad lt. Programm
  • Ticket Schloss Esterházy
  • Infopaket mit Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
    Nicht inklusive: Kurtaxe € 1,50 p.P./Nacht

 

IHR HOTEL - 4☼☼☼☼SEEHOTEL RUST

Das ruhige gelegene 4****Seehotel Rust bietet Restaurant, Bar, Hotelhalle sowie Terrasse; 5000 m2 große Liegewiese. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Fön, Radio, TV, Tel., WLAN, Minibar und Klimaanlage ausgestattet. Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad u.v.m.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise ins 4****Seehotel nach Rust am Neusiedler See. Willkommensmenü.

2. Tag: Auf dem Neusiedler See-Radweg nach Mörbisch und ins nahe Sopron, der „Hauptstadt“ Westungarns. Die Stadt ist eines der ältesten Schmuckkästchen des Landes, in ihr verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart. Retour nach Rust (37 km).

3. Tag: Durch Weingärten in den historischen Markt Oggau, dem Ziel zahlreicher Rotweinkenner; durch die Oggauer Heide und wieder retour (34 km).

4. Tag: Mit dem Rad nach Mörbisch und mit der Fähre nach Illmitz; auf dem See-Radweg in die „Hölle“ und zur Langen Lacke (43 km Rad, 50 Fährminuten).

5. Tag: Durch die Weinbauorte Donnerskirchen und Purbach bis Neusiedl. Mit der Bahn bis Donnerskirchen und retour auf dem Rad (55 km, 16 Bahnminuten).

6. Tag: Am Radweg nach Schützen und weiter mit der Bahn nach Eisenstadt; Besichtigung des prächtigen Fürstenschlosses Esterházy. Retour mit Bahn und Rad (43 km Rad, 16 Bahnminuten).

7. Tag: In den Weinbauort Donnerskirchen. Mit der Bahn bis Wien Hauptbahnhof, von dort auf autofreien Radwegen an der Ringstraße und durchs Zentrum zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Bundeshauptstadt. Wieder retour mit Bahn und Rad (48 km Rad, 126 Bahnminuten).

8. Tag: Ende der Radtour oder Buchung von Zusatznächten in Wien.
 

Nicole Huber
Tel.: 0043 732 2080 DW 55
E-Mail: office@donautouristik.com

Weitere Informationen zum Angebot

Nähere Infos und Buchung bei:

Reiseanbieter: Radferien & mehr ...
Adresse: Postfach 10
4010 Linz
Web: http://www.radferien.com
Email: info@radferien.com
Telefonnummer des Anbieters

Alle Angebote dieses Reiseanbieters zeigen