Vorarlberg

Bodensee - die Seele Europas

Reiseveranstalter: Donau Touristik GmbH

Bodensee - die Seele Europas

Top-Leistungen

  • **** (4 Stern)

ab 594 EUR pro Person in DZ (1 Woche)

Leistungen
**** (4 Stern)

Bodensee klassisch

Entdecken Sie das »Schwäbische Meer« auf zwei Rädern: Der Weg führt durch drei Länder, teils durch Naturschutzgebiete und zu kulturellen Highlights wie der Konzilstadt Konstanz oder dem pittoresken Städtchen Stein am Rhein. Am äußersten Punkt der Route versetzt der spektakuläre Rheinfall in Staunen. Sie radeln individuell,. täglich bis zu vier Stunden, gemütlich und vorwiegend in Ufernähe und umrunden bei vorgebuchten Quartieren den Bodensee im Uhrzeigersinn. Das milde Klima, die landschaftlichen Reizen und kulturellen Kostbarkeiten am Weg laden ein.


LEISTUNGEN

  • 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in guten Mittelklassehotels ☼☼☼/☼☼☼☼
  • An- und Rückreise per Bahn, 2. Klasse von jedem ÖBB-Bahnhof nach Bregenz und retour (freie Zugwahl, ausgenommen Nachtzüge)
  • Gepäckservice ab/bis Bregenz inkl. Haftung von € 700,- pro Person
  • Eintritt Insel Manau
  • Fähre Wallhausen -Überlingen inkl. Rad Tourenbeschreibung mit Radkarte
  • Leihrad (7 oder 21 Gänge) mit beidseitiger Satteltasche
  • 7-Tage-Servicetelefon
  • Speziell für Ö1 Clubmitglieder: Bodensee-Jubiläumsheft im Wert von € 89,- mit Gutschein für Thermeneintritt, Weinprobe, Kaffeestopps und vieles mehr

 

ANREISE

Tägliche Anreise möglich!

Sparsaison: 8. bis 20. April & 8. bis 22. Oktober

Nebensaison: 21. April bis 5. Juli & 3. September bis 7. Oktober

Hochsaison: 6. bis 2. September

 

PREISE

Preis pro Person im Doppelzimmer  
Sparsaison € 594,-
Nebensaison € 662,-
Hochsaison € 688,-
Zuschlag Einzelzimmer + € 134,-
Zuschlag Bregenzer Festspielzeit 21. Juli - 20. Aug. bei Anreise Freitag, Samstag, Sonntag + € 35,-
Aufpreis für 6 x Abendessen + € 126,-
Aufpreis für E-Bike + € 60,-

 

REISEVERLAUF

1. Tag, Bregenz
Per Bahn reisen Sie von einem ÖBB-Bahnhof Ihrer Wahl in die Festspielstadt Bregenz direkt am Bodensee. Beim Donau-Touristik-Infopoint erhalten Sie Ihre Leihräder und Infounterlagen. Übernachtung im zentralen Hotel☼☼☼☼ in Bregenz.  

2. Tag, Arbon (41 km Rad)
Durch das Naturschutzgebiet Seespitz gelangen Sie ans Schweizer Ufer und weiter über Rorschach nach Arbon. Arbons historische Altstadt und die Seepromenade laden zu einem Spaziergang ein. Übernachtung im Hotel☼☼☼.

3. Tag, Rielasingen bzw. Singen (63 km Rad)  
Auf dem Weg nach Nordwesten Richtung Kreuzlingen radeln Sie vorbei an schönen Parkanlagen und Strandbädern. Schließlich gelangen Sie zum tiefer gelegenen Teil des Sees, dem Untersee, dann durch kleine Schweizer Ortschaften nach Stein am Rhein. Sehenswert sind die Fassadenmalereien der Häuser auf dem Rathausplatz. Danach fahren Sie weiter nach Rielasingen oder Singen zu Ihrem Hotel☼☼☼.  

4. Tag, Rheinfall und Schaffhausen (50 km Rad)
Heute unternehmen Sie einen Ausflug ins gotische Schaffhausen mit seiner kreisrunden Festung Munot (nach Entwürfen Albrecht Dürers) und dem Rheinfall als größter Wasserfall Europas ein imposantes Naturschauspiel. Übernachtung wie am Vortag.

5. Tag, Konstanz (54 km Rad)
Über Radolfzell und Allensbach gelangen Sie zur Kloster- und Gemüseinsel Reichenau (Inselrundfahrt: zusätzlich 15 km) und weiter nach Konstanz. Übernachtung im Hotel☼☼☼ in Konstanz.

6. Tag, Mainau und Friedrichshafen (35 km Rad)
Die Blumeninsel Mainau ist zu jeder Jahreszeit ein Meer aus unterschiedlichsten Blüten und Pflanzen. Sie besteigen die Fähre von Wallhausen nach Überlingen am Nordufer des Hauptsees. Vorbei an der Klosterkirche Birnau kommen Sie nach Meersburg. Kunsthistorisch begeistert der Ort mit dem neuen Schloss und der ältesten Burg Deutschlands. Kleine Gässchen, schöne Plätze und Aussichtsterrassen laden zum Aufenthalt ein. Weiter ins nahe Friedrichshafen, Übernachtung im Hotel☼☼☼☼.

7. Tag, Bregenz (40 km Rad)
Über Wasserburg und die bayerische Inselstadt Lindau. Hier lohnt sich ein Abstecher zur Hafenpromenade dort führt der Weg zurück nach Bregenz. Heimreise per Bahn ab Bregenz (Gepäckanlieferung garantiert bis 17.00 Uhr) oder optional eine Zusatznacht in Bregenz.

IHRE HOTELS/KULINARIUM
Sie nächtigen in ausgewählten 3☼☼☼/4☼☼☼☼Mittelklassehotels täglich mit reichhaltigem Frühstücksbuffet. Bei Halbpension Spezialitäten der  schweizerisch-schwäbischen Küche im Hotel bzw. in max. 5 Gehminuten entfernten, sehr guten Restaurants.

 

***************************************************************************************

 

Nähere Informationen und BUCHUNG unter:
Bodensee - die Seele Europas

 

Preise
ab 594,00 EUR pro Person in DZ
Blind Booking: Warum du unbedingt einen Überraschungsurlaub machen solltest

Urlaub - ja bitte, aber keine Ahnung wohin? Und günstig soll es sein? Dann ist Blind Booking was für dich.

Digital Detox: Jeder Zweite kann sich einen Urlaub ohne Internet und Smartphone vorstellen

Obwohl man es vielen nachsagt, sie wären den ganzen Tag online, lassen sich nur die wenigsten auf Reisen durch ihr Smartphone stressen. Über die Hälfte der Befragten (55 Prozent) kann sich sogar vorstellen, einen Urlaub komplett ohne Internet und Smartphone zu verbringen.

Urlaubsfotos: Diese Bilder lassen Sie am besten sein

Reisezeit ist Fotozeit. Für eigene Erinnerungen, zum Illustrieren von Erzählungen und natürlich auch, um Bilder im Netz hochzuladen und um sie kommerziell zu nutzen. Vor allem hierfür sind viele Reisende auf der Suche nach dem perfekten Reise- oder Urlaubsbild. Aber Vorsicht - andere Länder, andere Sitten.

Mehr Reiseberichte anzeigen