Italien

Das Aostatal

Mediterranes Flair und Berggiganten

Reiseveranstalter: Mader Reisen VetriebsGmbH

Das Aostatal

Italien


ab 799 EUR pro Person (6 Tage)

Das Aostatal ist nicht nur berühmt wegen seiner Viertausender: Mont Blanc, Matterhorn, Gran Paradiso und Monte Rosa. Hier gibt es mehr als nur Berge: Eine Mischung aus alpinen und mediterranen Lebensstilen und Küchen, in den Tälern schöne Städte und Dörfer, römische und mittelalterliche Zeugnisse in der Hauptstadt Aosta, zahlreiche Burgen und Schlösser, der Nationalpark sowie eine herrliche Landschaft sind für sich eine Reise wert.

TERMIN: Di 21.08. - So 26.08.2018

1. Tag: Anreise - Bludenz.
Fahrt über Salzburg und Mils und über die Silvretta-Hochalpenstraße in den Raum Bludenz. Bezug eines 3-Sterne-Hotels* für 1 Nacht. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Aosta.
Nach dem Frühstück Weiterfahrt über Bern, Montreux und Margitny nach Aosta. Bezug des Hotels Etoile du Nord*** in Sarre für 3 Nächte und gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Aosta - Cogne - Valnontey.
Nach dem Frühstück besichtigen Sie bei einem geführten Stadtrundgang in Aosta die wichtigsten römischen und mittelalterlichen Zeugnisse wie z.B. den Römischen Augustusbogen, das Römische Theater und die Porta Pretoria. Anschließend besuchen Sie in Cogne die Wasserfälle von Lillaz und besichtigen das historische Zentrum. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag: Walsertal.
Nach dem Frühstück Fahrt entlang des Dora Baltea vorbei an St. Vincent, Verres, Bard und Donnas in das Walsertal, auch Gressoney-Tal genannt. In Donnas zunächst Besichtigung eines noch gut erhaltenen Abschnitts der Römischen Straße. In Pont-Saint-Martin können Sie die erste von den Römern gebaute Brücke bewundern. Weiterfahrt in das Walsertal, vorbei an mittelalterlichen Orten wie Perloz, Lillianes und Issime, der wahrscheinlich einer der ersten Orte war, die von den Walsern besiedelt wurden. In Gressoney Saint Jean haben Sie die Möglichkeit das Castel Savoia zu besichtigen. Rückfahrt ins Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Aosta - Pontresina.
Fahrt über Monza, entlang des Comosees nach Chiavenna und weiter über den Malojapass nach Pontresina. Bezug eines 3-Sterne-Hotels im Raum Pontresina* für 1 Nacht. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

6. Tag: Rückreise.
Rückreise über Innsbruck und Salzburg nach Oberösterreich. Rückkunft um ca. 19:30 Uhr.

LEISTUNGEN
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen im Hotel
Preise
ab 799,00 EUR pro Person

ab 799 EUR pro Person (6 Tage)