Schweiz

GRAND TRAIN TOUR SCHWEIZ

Die drei schönsten Panoramazüge!

Reiseveranstalter: RUEFA Linz

GRAND TRAIN TOUR SCHWEIZ

1.507 EUR pro Person in DZ (6 Tage)

GRAND TRAIN TOUR SCHWEIZ Die drei schönsten Panoramazüge!

6 Tage Rundreise

Reisetermin: 09.06. - 14.06.2018

Mit Bahn, Bus und Schiff entdecken Sie während dieser 6-tägigen Rundreise die verschiedenen Regionen und Sprachkulturen der Schweiz. Die drei berühmtesten Panorama-Züge, Gotthard Panorama Express, Bernina und Glacier Express gehören zu den Highlights dieser Grand Train Tour of Switzerland. Über die aufregendsten Bahnstrecken von Europa gelangen Sie zu den spektakulärsten Landschaften und zu den schönsten Dörfern der Schweiz.


1. Tag: Anreise nach Zürich – Luzern A/N
Anreise mit dem Zug zum Flughafen Wien, Flug nach Zürich und Bahnfahrt nach Luzern. Stadtrundgang durch die schöne Stadt am Vierwaldstättersee, eingebettet in ein eindrucksvolles Bergpanorama. Freizeit und Nächtigung in Luzern.


2. Tag: Luzern – Lugano F/A/N
Der Gotthard Panorama Express verbindet die traditionelle Urschweiz mit dem mediterranen Tessin. In Luzern steigen Sie in ein Dampfschiff ein und gleiten über den Vierwaldstättersee, vorbei an mystischen Buchten und malerischen Landschaften. Auf der Fahrt nach Flüelen erfahren Sie viel Interessantes über die Strecke und ihre Attraktionen. Ab Flüelen fahren Sie im Panoramawagen der 1. Klasse über die historische Gotthardstrecke mit ihren vielen Kehrtunnels Richtung Süden. Hier erwartet Sie die abwechslungsreiche Tessiner Landschaft – und vielleicht spüren Sie bereits einen ersten Hauch von „Italianità“. Seit 1999 wurde am Gotthard-Basistunnel gebaut, die Eröffnung folgte im Juni 2016. Das 57 Kilometer lange Bauwerk von Erstfeld (Zentralschweiz) bis Bodio (Südschweiz) wird zum längsten Bahntunnel der Welt. Nächtigung in Lugano.


3. Tag: Lugano – St. Moritz F/A/N
Mit dem Bernina Express Bus geht es von Lugano nach Tirano (Italien). Hier steigen Sie in den Bernina Express Zug nach St. Moritz. Der Bernina Express ist ein wahres Multitalent: Er verbindet mühelos den kalten Norden mit dem warmen Süden, steckt jede Steigung lässig weg und bietet obendrein eines der schönsten Bahnerlebnisse der Welt: auf seinem Weg klettert der Zug über den 2253 m hohen Bernina Pass und fährt am gigantischen Morteratsch-Gletscher vorbei. Die Bahnstrecke fügt sich harmonisch in die Gebirgswelt von Albula und Bernina ein. 55 Tunnels, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 70 Promille meistert der Zug mit Leichtigkeit. Die Strecke von Thusis - Valposchiavo - Tirano gehört zum UNESCO Welterbe. Nächtigung in St. Moritz.


4. Tag: St. Moritz – Zermatt F/M/N
Im Glacier Express, dem langsamsten Schnellzug der Welt, entdecken Sie die grandiose Schönheit der Schweiz. Der Glacier Express ist die berühmteste Bahn der Welt. Sie führt in rund sieben Stunden von St. Moritz nach Zermatt. Es ist eine Tagesreise durch unberührte Berglandschaften, mondäne Kurorte, tiefe Schluchten, liebliche Täler, 91 Tunnels und über 291 imposante Brücken. Majestätisch ragen sie in den Himmel. Das Matterhorn, der Berg aller Berge. Der Dom, mit 4545 m der höchste Berg, der vollständig auf Schweizer Boden liegt. Der Piz Bernina, der als einziger Viertausender (4049 m) in den Ostalpen den Stolz einer ganzen Region trägt. Zugreisende sind auch „Bergsteiger“. Der Glacier Express fährt über den Oberalppass, mit 2033 Metern der höchste Punkt der Reise. Zwei Nächtigungen in Zermatt.


5. Tag: Zermatt F/A/N
Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen im charmanten Bergdorf. Fakultativ buchbar ist eine Bergbahnfahrt auf den Gornergrat. Das Bergpanorama und der einmalige Blick auf das Matterhorn bleiben unvergesslich!


6. Tag: Zermatt – Zürich – Rückreise F
Bahnfahrt zum Flughafen Zürich, Rückflug nach Wien. Zugfahrt nach Linz.


Inkludierte Leistungen
›› Bahnfahrten Linz – Wien Flughafen - Linz
›› Flüge Wien – Zürich – Wien mit Swiss in der Economy Class
›› Flughafentaxen, Steuern und Gebühren (Stand 07/2017), Freigepäck 23 kg
›› Gepäcktransfer bei den Panoramazügen
›› Rundreise laut Programm
›› Alle Bahnfahrten in der 1. Klasse
›› Reservierungen und Zuschläge: Gotthard Panorama Express, Schiff Vierwaldstättersee, Bernina Bus, Bernina Express, Glacier Express
›› Stadtführung Luzern
›› 5 Nächtigungen inkl. Frühstück in Mittelklassehotels auf Doppelzimmerbasis
›› 4 Abendessen
›› 1 Mittagessen (3-Gang-Menü) im Glacier Express
›› Sicherheitsgebühren & Citytaxen
›› Ruefa Reisebegleitung


Nicht inkludiert
›› weitere Mahlzeiten, Getränke und Eintritte
›› persönliche Ausgaben und Trinkgelder
›› Versicherungen
›› fakultative Bergbahnfahrt auf den Gornergrat p.P. 39,- (buchbar bei Reiseanmeldung)

Pauschalpreis p. P.

Doppelzimmer   € 1.507,-

Einzelzimmerzuschlag   € 179,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen


Einreise
Österreichische Staatsbürger benötigen einen während der Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis!


Voraussichtliche Flugzeiten
Wien – Zürich: LX 1575 | 09.45–11.10 Uhr
Zürich – Wien: LX 1582 | 17.00–18.20 Uhr

Preise
1.507,00 EUR pro Person in DZ
Top Ten der nervigsten Sitznachbarn im Flugzeug

Die Nervensäge neben mir: Mundgeruch, schreiende Babys und Dauernörgler, ein Reiseportal hat Reisende befragt, was ihnen beim Weg in den Urlaub so richtig die Laune verdirbt. Der eine oder andere Punkt dürfte Ihnen leider auch bekannt vorkommen.

Digital Detox: Jeder Zweite kann sich einen Urlaub ohne Internet und Smartphone vorstellen

Obwohl man es vielen nachsagt, sie wären den ganzen Tag online, lassen sich nur die wenigsten auf Reisen durch ihr Smartphone stressen. Über die Hälfte der Befragten (55 Prozent) kann sich sogar vorstellen, einen Urlaub komplett ohne Internet und Smartphone zu verbringen.

Das gehört in Ihre Reiseapotheke

Fernweh statt Fernwehwehchen: Die Reiseapotheke darf in keinem gut organisierten Gepäck fehlen. Was Sie in Ihren Koffer packen sollten, damit Sie aus Ihrem Urlaub nur schöne Erinnerungen heimbringen

Mehr Reiseberichte anzeigen