Deutschland

Opern-Kulturreise Dresden

Musikalischer Saisonabschluss in der sächsischen Hauptstadt

Reiseveranstalter: Mader Reisen VetriebsGmbH

Opern-Kulturreise Dresden

Deutschland


ab 499 EUR pro Person (3 Tage)

Die Dresdner Altstadt gleicht heute wieder annähernd dem barocken Stadtbild, das der Maler Bernardo Belloto ("Canaletto") auf seinen "Veduten" Mitte des 18. Jahrhunderts dargestellt hat. Zwinger, Residenz, Hofkirche, Frauenkirche spiegeln die glanzvolle Epoche August des Starken. In den Museen der staatlichen Kunstsammlung und im Spielplan der Semperoper finden sich stets bedeutende kulturelle Höhepunkte.
Wir erleben Mozarts Meisterwerk "Die Hochzeit des Figaro" und besuchen „das schönste Pastell, das man je gesehen hat“ - das Schokoladenmädchen von Jean-Étienne Liotard in der Dresdener Gemäldegalerie.

TERMIN: Fr 02.11. - So 04.11.2018

1. Tag: Anreise - Dresden.
Fahrt über Budweis nach Tabor. Vormittagspause und Weiterfahrt über Prag nach Roudnice. Die Kleinstadt liegt an der Elbe, ganz in der Nähe des mythischen St. Georgs-Berges. Mittagspause und Weiterfahrt nach Dresden. Bezug des Hotels Pullman Newa. Zeit zur freien Verfügung. Um 19:00 Beginn der Oper "Die Hochzeit des Figaro" in der Semperoper.

2. Tag: Ein ganzer Tag Dresden.
Am Vormittag widmen wir uns den Schönheiten der Sächsischen Landeshauptstadt. Stadtrundfahrt und Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Um 12:00 Uhr Besuch der Orgelandacht und zentralen Kirchenführung in der Frauenkirche. Nach der Mittagspause Führung in der Gemäldegalerie "Alte Meister"; u.a. mit Raffaels "Sixtinischer Madonna" und Liotards "Schokoladenmädchen". Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Abendessen im berühmten "Sophienkeller" am Taschenberg.

3. Tag: Dresden - Waldsassen - Rückreise.
Fahrt über Chemnitz und Zwickau zu einem der herausragenden sakralen Baudenkmäler Bayerns, der Stiftsbasilika Waldsassen. Bei einer Orgelführung in der barocken Stiftskirche erleben wir den Klang einer der größen Orgeln Europas. Nach der Mittagspause Fahrt durch die Oberpfalz nach Bogen. Aufenthalt bei der Wallfahrtskirche Bogenberg und Rückfahrt nach Linz. Ankunft um ca. 19:30 Uhr.

Leistungen
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Karte Kat. 3 für "Die Hochzeit des Figaro" (sehr gute Plätze!)
  • Stadtführung in Dresden
  • Eintritt und Führung durch die Ausstellung in der Gemäldegalerie
  • City Taxe
Preise
ab 499,00 EUR pro Person

ab 499 EUR pro Person (3 Tage)

Reiseleiter
Marcus Doneus