Venetien

Venedig - neue Höhepunkte

Kunstgeschichte in der Lagunenstadt

Reiseveranstalter: Mader Reisen VetriebsGmbH

Venedig - neue Höhepunkte

Venetien


ab 565 EUR pro Person (4 Tage)

Wir setzen die vor drei Jahren begonnene Serie von Venedig-Spezialreisen fort. Brigitte Reutner, ausgewiesene Venedig-Spezialistin, führt Sie zu kunsthistorischen Höhepunkten der Lagunenstadt. Das Hotel befindet sich diesmal auf der Glasbläserinsel Murano, von wo aus Venedig in kürzester Zeit erreicht werden kann.

TERMIN: Mo 12.03. - Do 15.03.2018

1. Tag: Anreise - Venedig/Murano.

Fahrt über Salzburg nach Arnoldstein. Weiter durch das Kanaltal vorbei an Udine nach Venedig. Transfer zum Hotel La Gare MGallery by Sofitel**** und Bezug der Zimmer für 3 Nächte. Anschließend Erkundung der Insel Murano mit Besichtigung einer Glasmanufaktur.

2. Tag: Gesuiti-Kirche - Fischmarkt - Ca’Rezzonico - San Nicolo dei Mendicoli.

Besuch der Gesuiti-Kirche mit hinreißendem Gemälde von Tizian. Weiter zu Fuß durch die Stadt, die sich wie ein unvergleichlich reizvolles Freilichtmuseum präsentiert. Vorbei an zahlreichen Palazzi zum Fischmarkt. Anschließend besichtigen wir das Museum der venezianischen Kultur des 18. Jahrhunderts, das in einem vornehmen Palazzo von Baldassare Longhena am Canal Grande untergebracht ist. Die Kirche San Nicolo dei Mendicoli, die anschließend besichtigt wird, ist eine der ältesten der Stadt. Sie ist bekannt aus dem Film "Wenn die Gondeln Trauer tragen“. Aufenthalt an der Uferpromenade "Zattere" und Rückfahrt nach Murano.

3. Tag: Guggenheim-Museum - Sta. Maria della Salute - Torcello - Burano.

Besuch des berühmten Guggenheim-Museums mit wertvollen Gemälden von Picasso, Kandinsky und Paul Klee sowie der Kirche Santa Maria della Salute, der bedeutendsten Barockkirche der Stadt (ebenfalls von Baldassare Longhena) mit einem großen Gemälde von Tintoretto. Am Nachmittag Bootsausflug in die venezianische Lagune nach Torcello und Burano. Torcello fasziniert durch seinen romanischen Dom. Burano hingegen bezaubert mit seinen vielen bunten Fischerhäusern.

4. Tag: Pieve di Cadore - Rückreise.

Der heutige Tag führt uns nach Pieve di Cadore, in die Heimat des berühmten Malers Tizian. Wir besichtigen sein Geburtshaus und fahren anschließend durch die schöne Dolomitenlandschaft nach Innichen. Weiter über Lienz und durch den Felbertauerntunnel nach Salzburg und Linz. Ankunft in Linz um ca. 20:00 Uhr.

LEISTUNGEN
  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Transfer + Gepäcktransport Flughafen Venedig - Hotel & retour
  • Ortstaxe/Aufenthaltssteuer
Preise
ab 565,00 EUR pro Person

ab 565 EUR pro Person (4 Tage)