Istrien

ISTRIEN KULINARISCH

Eine geführte Genuss-Radreise zu den Kulinarik-Hotspots Istriens auf den Spuren von Silvia Trippolt-Maderbacher

Reiseanbieter: Alps2Adria Touristik OG

ISTRIEN KULINARISCH

Istrien


Top-Leistungen

  • Diverse Abendessen und Lunch
  • Frühstück
  • *** (3 Stern)
  • Doppelzimmer
Leistungen
Diverse Abendessen und Lunch
Verkostung von z. B. Trüffel
Ausgesuchte Hotels
Frühstück
*** (3 Stern)
Doppelzimmer

Eine Genuss-RADreise zu den Kulinarik-Hotspots Istriens auf den Spuren von Silvia Trippolt-Maderbache


„Olivenöl, Wein, Trüffel. Kulinarisch zeigt sich Istrien als eine Halbinsel der Seligen. Die Küche duftet nach dem Grün der Oliven, dem einzigartigen Aroma der Trüffel, frischen Kräutern, nach süßem Honig und würzigem Prsut“ schwärmt Autorin Silvia Trippolt-Maderbacher über das Fleckchen Erde, dem sie ein Buch mit Genussadressen und Rezepten gewidmet hat. Wir laden Sie ein, außergewöhnliche Orte und kulinarische Spezialitäten der kroatischen Region kennen zu lernen. Entdecken Sie mit uns auf dieser geführten Tour das „blaue“ Istrien am Meer und das „grüne“ weniger bekannte aber umso reizvollere Istrien. Es ist eine „slow days“ Reise mit aktiver Bewegung in imposanter Naturlandschaft, Verkostungen und kulinarischen Höhepunkten in einer der spannendsten Regionen im Alpe-Adria-Raum.

Distanz

ca. 105 km

Leistungen


  • Übernachtung in ausgewählten qualitativ hochwertigen Betrieben
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Abendessen am Freitag und Samstag
  • Lunch am Freitag und Samstag
  • Verkostungen wie angeführt
  • Geführter Stadtspaziergang in Triest
  • Informationsgespräch zur Radreise mit dem Guide
  • Guide, der Sie auf der gesamten Radreise begleitet
  • Transfer am 3. Tag nach Triest
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung sowie ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung)
  • 1 Exemplar pro Zimmer des Bestsellers „Genießen in Istrien“ von Silvia Trippolt-Maderbacher, Journalistin, Istrien-Liebhaberin und Gastronomin