Österreich

Tirol

Kultur- Genussreise Innsbruck

Zur Opernpremiere von "Samson & Dalila" (Fr 20.12. - So 22.12.2019)

Reiseanbieter: Mader Reisen VetriebsGmbH

Kultur- Genussreise Innsbruck

Österreich, Tirol


Top-Leistungen

  • Oper Samson & Dalila
  • Hotel
  • Frühstück
  • Doppelzimmer

ab 445 EUR pro Person (3 Tage)

Leistungen
Oper Samson & Dalila
Hotel
Frühstück
Doppelzimmer

Fr 20.12. - So 22.12.2019

Zur Wintersonnenwende, am vierten Adventwochenende besuchen wir Tirol und seine Landeshauptstadt. Musikalischer Höhepunkt dieser Reise ist die Premierenvorstellung der Oper "Samson et Dalila" von Camille Saint-Saëns in dem für seine erstklassigen Inszenierungen bekannten Tiroler Landestheater. Weiters erleben unsere Gäste ein exklusives Orgelkonzert in der wunderschönen Barockkirche Mariahilf. Der international renommierte Musiker Peter Waldner spielt ein weihnachtliches Musikprogramm mit Orgelwerken aus der Zeit Maximilians I. und des Barock. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Innsbrucks stehen ebenso am Programm wie herrliche Landschaftseindrücke und besondere kulinarische Erlebnisse.

1. Tag: Anreise - Karwendel - Inntal - Orgelkonzert

Fahrt über Salzburg und Chiemsee zum Irschenberg. Nach der Vormittagspause Fahrt auf landschaftlich besonders schöner Route über Tegernsee und Achensee ins Inntal. In Brixlegg, wo wir auch die sehenswerte örtliche Pfarrkirche besuchen, gibt es zu Mittag besondere Tiroler Spezialitäten zu genießen. Fahrt durchs Inntal nach Innsbruck und zum Schloss Ambras. Führung durch die Kunstsammlung und die repräsentativen Räume des prächtigen Renaissanceschlosses der Tiroler Landesfürsten. Danach zu einem besonderen Juwel, der frühbarocken Kirche Mariahilf auf der nördlichen Innseite. Zum Ausklang des Tages erleben wir hier ein exklusives Orgelkonzert. Spaziergang durch die Altstadt zum Hotel Grauer Bär****.

2. Tag: Innsbruck - "Samson et Dalila"

Am Vormittag besuchen wir im Rahmen einer Stadtführung die markantesten Sehenswürdigkeiten der Innsbrucker Altstadt, die Hofkirche und Goldene Dachl und das daran angeschlossene Museum. Zeit zur freien Verfügung und Ausflug ins Oberinntal nach Seefeld, zu einem weiteren kulinarischen Erlebnis. Der Nachmittag kann für eigene Erkundungen in Innsbruck (Hungerburg, Residenz,...) oder für die Wellness-Einrichtungen des Hotels genutzt werden. Um 19:00 Uhr Besuch der Premierenvorstellung von Camille Saint-Saëns' großer Oper "Samson et Dalila" im unmittelbar neben unserem Hotel gelegenen Tiroler Landestheater.

3. Tag: Panoramafahrt - Bad Reichenhall - Rückreise

Unsere Panoramafahrt führt durch das Zillertal auf Gerlosstraße ins Bebiet des Großvenedigers und weiter über Mittersill zum Pass Thurn. Mittagspause und Weiterfahrt über Kitzbühel und Lofer nach Bad Reichenhall. In der altehrwürdigen Salinenstadt gibt es einen kleinen, stimmungsvollen Weihnachtsmarkt. Nachmittagspause und Rückfahrt nach Linz. Ankunft ca. 19:30 Uhr.

Sie wohnen:

Hotel Grauer Bär****, Innsbruck
Das Hotel befindet sich im Zentrum von Innsbruck und ist 150 m von der historischen Altstadt mit dem berühmten Goldenen Dachl entfernt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten. Es verfügt über 196 renovierte Zimmer, einen in Innsbruck einzigartigen Wellnessbereich mit Panorama-Hallenbad im 5. Stock, Sauna, Dampfbad, Fitnessbereich, Solarium und Außenwhirlpool über den Dächern Innsbrucks. Alle Zimmer bieten Badewanne/Dusche, WC, Haartrockner, Flatscreen, Kabel-TV, Direktwahltelefon, Minibar, Safe und Internet Zugang.

Preise
ab 445,00 EUR pro Person

ab 445 EUR pro Person (3 Tage)